Regionalentwicklung tagte

Am Mi, 14. Okt. 2020 fand abends ab 19:00 Uhr die 18. Mitgliederversammlung der Regionalentwicklung Oberallgäu e.V. im Grünen Zentrum in Immenstadt i. Allgäu statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Christof Endres, Bürgermeister von Blaichach, und den üblichen Vereinsregularien fand auch eine Vorstellung des Projekts "ÖPNV-Ergänzung: Mehr Mobilität durch Mitfahrbänke" statt, welches von Wiggensbach aus initiiert wurde und nun als regionales Projekt fortgeführt wird. Danach referierte Stefan Storf, Projektleiter der Allgäu GmbH, zum Kooperationsprojekt "Qualitätssicherung touristischer Wegenetze Wandern und Rad im Allgäu"