Hauptauschuss der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV)

Thomas Eigstler ist gewähltes Mitglied im Hauptausschuss der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) im CSU-Landesverband und hat deshalb an folgenden Terminen teilgenommen:

 

MdL Thomas Kreuzer stand im Hauptausschuss Rede und Antwort

Am Do, 8. März 2018 fand vormittags ab 10:00 Uhr in der CSU-Landeszentrale in München eine Sitzung des Hauptausschusses der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CSU statt. Nach der Begrüßung durch den Landesvorsitzenden Stefan Rößle, Landrat Donau-Ries, gab es ein Gespräch samt Diskussion mit MdL Thomas Kreuzer, Fraktionsvorsitzender der CSU-Landtagsfraktion. zu den Themen Landtagswahlprogramm, Finanzausgleich, Bäderprogramm und Flächenverbrauch. Zum Schluss stellt Frau Christine Borst, Erste Bürgermeisterin der Gemeinde Krailing, die Arbeitsgemeinschaft "Frauen führen Kommunen" vor.

Umweltministerin Scharf im KPV-Hauptausschuss

Am Mi, 14. Okt. 2015 nahm Bürgermeister Thomas Eigstler in seiner Funktion als stellv. Bezirksvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung im CSU-Bezirksverband Schwaben an der Sitzung des Landesvorstandschaft und des Hauptausschusses der Kommunalpolitischen Vereinigung der CSU teil. Referenten waren StMin Ulrike Scharf, MdL, Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, zu umweltpolitschen Themen und MdL Markus Blume, Vorsitzender der CSU Grundsatzkommission, zum Sachstand und Einbindung das CSU-Grundsatzprogramms.

Chef der Staatskanzlei im KPV-Hauptausschuss

Am Do, 25. Juni 2015 fand ab 10:00 Uhr in der CSU-Landeszentrale in München eine Sitzung der Landesvorstandschaft und des Hauptausschusses der Kommunalpolitischen Vereinigung der CSU statt. MIt den Hauptrednern  StMin Dr. Marcel Huber MdL, Staatskanzlei, zum Thema Asylpoltik und StSekr Georg Eisenreich MdL, StMin für Bildung und Kultus, zur Ganztagesbetreuung, wurden sehr interessanten Referate vermittelt und Diskussionen zu diesen Themen geführt.

Fraktionsvorsitzender der CSU im Hauptausschuss

Am Do, 23. April 2015 fand tagsüber ab 10:00 Uhr eine gemeinsame Sitzung des Landesvorstands und des Hauptausschusses der Kommunalpolitischen Vereinigung der CSU Bayern (KPV) im München statt. Gesprächspartner aus dem Bayerischen Landtag waren Thomas Kreuzer, MdL, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, und Dr. Florian Herrmann, MdL, Innenpolitischer Sprecher der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag. Besprochen wurden die Themen Kommunaler Finanzausgleich, Asylbewerberverfahren, Straßenausbaubeitragsrecht und Inkompatibilität von Bürgermeistern.

Bayerischer Finanzminister beim KPV-Hauptausschuss in M├╝nchen

Am Do, 3. Juli 2014 fand um 10:00 Uhr in der CSU-Landeszentrale in München eine Sitzung des Landesvorstands und des Hauptausschuses der Kommunalpolitischen Vereinigung der CSU statt. Schwerpunkt war ein Gespräch mit Herrn Staatsminister Dr. Markus Söder, MdL, über die künftige Ausgestaltung des kommunalens Finanzsausgleichs und die Forderungen der Kommunen an den Staat für 2015. Bürgermeister Thomas Eigstler und sein Kollege Arno Zengerle nahmen als kommunalpotische Vertreter aus dem Oberallgäu teil.

KPV-Hauptausschuss der CSU tagte in der Landeszentrale in M├╝nchen

Am Do, 24. Jan. 2013 fand um 10:00 Uhr in der CSU-Landeszentrale in München eine gemeinsame Sitzung der Landesvorstandschaft und des Hauptausschusses der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CSU statt. Hauptreferent war Herr Ministerialrat Volker Freund, Bayerisches Staatsministerium für Finanzen, zum aktuellen Stand der Beratungen über das Jahressteuergesetz 2013 und der darin geplanten Neuregelung zur Gewerbesteuerzerlegung bei erneuerbaren Energien. Neben dem Bericht des Landesvorsitzenden Stefan Rößle wurde auch die Landesversammlung am 9. März 2013 thematisch vorbereitet.

KPV-Hauptausschuss in der Landeszentrale in M├╝nchen besucht

Am NIkolaustag 6. Dez. 2012 nahm der KPV-Kreisvorsitzende Thomas Eigstler an der Sitzung des Hauptausschusses der Kommunalpolitischen Vereinigung der CSU in der Landeszentrale in München teil. Nach dem Bericht des Landesvorsitzenden, Landrat Stefan Rößle, wurden durch die Landesgeschäftsführerin Theresa Flotzinger die Handbücher für die Kommunalwahl 2014 vorgestellt und die Termine und Themen für die Jahresplanung 2013 festgelegt.

An der KPV-Bundesversammlung in N├╝rnberg teilgenommen

Am Sa, 29. Sep. 2012 fand ab 09:00 Uhr in der Messe Nürnberg die Bundesvertreterversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands statt. Unter der Leitung des KPV-Bundesvorsitzenden, MdB Peter götz, wurde die übliche Regularien schnell bewältigt. Die Höhepunkte waren die Reden von Bundestagspräsident MdB Prof. Dr. Norbert Lammert (Nr. 3 im Staate) und dem amtierenden Bundesratspräsident und bayerischen Ministerpräsident Horst Seehofer (Nr. 2 im Staate), welche als hochkarätige Gäste dieser Bundesversammlung eines besonderen Glanz gaben.

KPV Kongress kommunal in N├╝rnberg besucht

Am Fr, 28. Sep. 2012 besuchte Thomas Eigstler nachmittags den Kongress-kommunal der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands in Nürnberg. Nach der Eröffnung der Ausstellung durch den Bayerischen Landesvorsitzenden, Landrat Stefan Rößle, und den Bundesvorsitzenden, MdB Peter Götz, sprach der Bundesminister des Innern, Dr. Hans-Peter Friedrich, zu aktuellen innenpolitischen Themen. Anschließend liefen 5 paralle Foren, wobei Thomas Eigstler das Forum "Energiewende - Die Zukunft ist dezentral?" besuchte.

KPV-Hauptausschuss der CSU tagte in der Landeszentrale in M├╝nchen

Am Do, 10. Mai 2012 trafen sich die Mitglieder der Landesvorstandschaft und des Hauptausschusses der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CSU in der Landeszentrale in München zur konstituierenden Sitzung. Bürgermeister Thomas Eigstler ist weiterhin als Stellvertretender Bezirksvorsitzender des KPV-Bezirks Schwaben ständiges Mitglied. Neben dem üblichen Bericht des Landesvorsitzenden, Landrat Stephan Rößle aus Dillingen, war dieses mal Herr Gunnar Braun, Geschäftsführer des Verbands Kommunaler Unternehmen (VKU) der Hauptreferent zur Rolle der Stadt- und Gemeindewerke bei der Energiewende

Finanzminister Dr. S├Âder im Hauptausschuss

Am Di, 20. März 2012 war Bürgermeister Thomas Eigstler bei der Sitzung des Hauptausschusses der Kommualpolitischen Vereinigung (KPV) der CSU in der Landesleitung in München. Neben einem kurzen Rückblcik auf die Ergebnisse der sog. kleinen Kommunalwahl am 11. März 2012 war Hauptthema ein Gespräch mit dem bayerischen Finanzminister Dr. Markus Söder über "Schuldenfreies Bayern 2030 - Hand in Hand mit den Kommunen".

Hauptausschuss der KPV tagte in M├╝nchen

Am Do, 15. Sep. 2011 tagte in einer gemeinsamen Sitzung der Landsvorstand und der Hauptausschuss der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CSU im Gebäude der Landesleitung in München. Bürgermeister Thomas Eigstler hat zusammen mit Bürgermeister Arno Zengerle (Wildpoldsried, OA) und Bürgermeister Kaspar Rager (Germaringen, OAL) das Allgäu vertreten. Hauptthema war die Umsetzung der Energiewende in den Kommunen, die Fachreferenten zu diesem Thema waren Frau Ulrike Lorenz und Herr Dr. Klaus Kneisel vom bayerischen Umweltministerium.

Erstmals in M├╝nchen beim KPV-Hauptausschuss

Am Do, 28. Juli 2011 tagte in einer gemeinsamen Sitzung der Landesvorstand und der Hauptausschuss der Kommunalpolitschen Vereinigung (KPV) der CSU im Gebäude der Landesleitung in München. Die Bürgermeister Thomas Eigstler (Wiggensbach, OA), Arno Zengerle (Wildpoldsried, OA) und Kaspar Rager (Germaringen, OAL) vertraten dabei das Allgäu und diskutierten unter anderem unter der Leitung des KPV-Landesvorsitzenden, Herrn Landrat Stephan Rößle (Landreis Donau-Ries), mit Herrn Dr. Hans Schleicher - Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie - über die künftige staatliche Landesentwicklung und Regionalplanung sowie den Stand des DSL-Ausbaus.