Breitbandausbau geht weiter

Am Mo, 7. Mai 2018 unterzeichnete Bürgermeister Thomas Eigstler zusammen mit Herrn Eduard Hanneder von der Deutschen Telekom AG den Vertrag zum weiteren Ausbau der Breitbandversorgung im Außenbereich. Der Markt Wiggensbach trägt dafür rund 580 TEUR bei, der Freistaat Bayern 1,37 Mio. EUR (wie berichteten). Für den Ausbau hat die Telekom 2 Jahre Zeit, so dass mit den Tiefbau- und Anschlussarbeiten im Jahr 2019 zu rechnen ist.